• augenringe, liebe, gesundheit, schönheit, beauty

    Augenringe- Schönheitsdisaster mit 10 Buchstaben

    oder: Warum es eigentlich auch egal ist Tränensäcke sind nicht aus Speck Augenringe sind die alabasterschwarzen halbrunden Schatten unter den Augen Meist morgens. Nicht zu verwechseln mit Tränensäcken. Sie sind die verquollenen ( Farbe: Hautfarben, können aber auch zu alabasterschwarz tendieren ) halbrunden Mini- Speckröllchen, wobei sie nicht wirklich aus Speck sind.   Heuschnupfen- Das Arschloch Ich persönliche habe Heuschnupfen direkt aus der Hölle. Er macht mich, gefühlt, hässlich. Ich fühle mich, als würden fiese brennende Flüssigkeiten aus allen Löchern meines Gesichts in Fontänen raus sprudeln und mein Gesicht wäre auf die doppelte Größe angeschwollen. Schaue ich dann in den Spiegel, merke ich, dass mein Gefühl mich mal wieder betrogen…

  • lattenrost, dingens, schlafen, im bett mit eva, bett, vegan, käse, blog, bloggerin

    Le Lattenrost- Oder warum zum neuen Schuh auch die richtigen Socken gehören

    Nein, Lattenrost hat nichts mit dem oxidierten männlichen Dingens zu tun. Also vielleicht schon. Aber jetzt und hier geht es um etwas ganz anderes: Das Drunter Deiner Matratze. Ich versuche es mal so zu erklären: Stell Dir vor, Du planst eine kleine spontane Wandertour mit Deinen besten Freunden Reinhold und Alexander… sagen wir mal, es soll der Mount Everest sein. Speziell für diesen kleinen Ausflug kaufst Du Dir die besten Wanderschuhe, die es auf dem Markt zu haben gibt. Sie sind sehr teuer, aber perfekt für Dich. Du beschließt aber, die alten löchrigen Woll- Socken dazu zu tragen, die Dir Oma mal gestrickt hat, als Du 13 warst. Die sind…

  • bett, schlafzimmer, bloggerin, blog, liebe, beziehung, schlafen

    Schöner wohnen mit der Schlafexpertin oder: Warum mein Schlafzimmer nur so mittel aussieht.

    Mein wundervoller Lebensgefährte ist mein schwierigster Kunde. Er ist ganz speziell, was sein Schlafverhalten anbelangt und alles, was damit zusammenhängt. Hätte ich das gewusst… Aber jetzt ist es zu spät; die Liebe ist groß und ich habe den Salat. Normalerweise würde man meinen, mein Bett ist von Schönheit nicht zu überbieten. Und tatsächlich ist es ganz nett anzusehen, das Bettgestell und die Bettwäsche sicher auch. Alles ist in seiner Einzelheit sehr schön, aber für unsere Bedürfnisse kombiniert eine ästhetische Katastrophe. Wir beide haben unterschiedliche Decken, unterschiedliche Kissen, alles anders. Wenn wir uns manchmal nicht grün sind, haben wir sogar als Zeichen unseres Protestes unterschiedliche Bettwäsche. Das ist dann besonders hässlich.…