• Mensch, kalt, warm, frau, mann, blog, bloggerin, schlafen, schlafzimmer, nacht, abend

    Die Nächte sind so kalt wie das Herz Deines Ex? Oder: Wann wird es Zeit für eine Winterzudecke?

      Also, Wärmeempfinden und Bedürfnis unterscheiden sich von Mensch zu Mensch. Dabei kann man kaum bis gar keine Pauschalausagen treffen… Frauen frieren mehr …. bla bla bla… Es gibt dazu wissenschaftliche Studien, aber die Realität ist manchmal doch etwas anders. Große, kräftige Männer werden dann plötzlich zu kleinen Frierhasen und kleine zierliche Frauen zu regelrechten Heizstrahlern. Von O zu O gibt’s hier leider nicht 😉   Wichtig ist, dass Du auf Dein Gefühl hörst. Wenn Du frierst, muss eine wärmere Decke her. Es hat auch manchmal gar nicht nur etwas mit der Temperatur an sich zu tun, sondern viel mehr auch mit dem Kuschelbedürfnis; werden die Tage kürzer und dunkler…